„Der Laden gehört meinem Papa“

Ich zwängte mich heute Mittag in einem kleinen Lokal in Hammerbrook zwischen zwei Tische, um einen Platz zu ergattern. Ein Mädchen, vielleicht sieben Jahre alt, saß dort allein am Nebentisch, kritzelte mit einem IKEA-Stift Zettel voll. Als ich vorbeiwollte, stieß ich kurz an den Tisch. Da blickte sie mich an und sagte – streng und stolz zugleich: „Der Laden gehört meinem Papa!“

Bild

Veröffentlicht in MBO

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s